Anfahrt  | Kontakt  |  Impressum  | Datenschutz

Burgunderschmorfleisch mit Krautsalat

Rezeptmengen für 4 Personen

Zutaten

750 g Rindergulasch
100 g frischer Bauchspeck
2 Esslöffel Bratfett
2 Gemüsezwiebeln
Salz, Pfeffer
2 Knoblauchzehen
½ l Burgunder
¼ l Bouillon
1 Lorbeerblatt
2 Stangen Porree
1 Bund glatte Petersilie
3 Zweige frischer Thymian oder
1 Teelöffel getrockneter Thymian
500 g Champignons

Zubereitung

Bratfett in einem Schmortopf erhitzen.
Rindergulasch und klein geschnittenen Bauchspeck darin scharf anbraten.
Zwiebeln grob gehackt nach ca. 10 Minuten dazu geben.
Knoblauch grob hacken und mit dem Burgunder, der Bouillon und dem Lorbeerblatt zum Fleisch geben.
Salz, Pfeffer, Porree (grob gehackt), Petersilie und Thymian hinzufügen.
Zugedeckt ca. 2 Stunden schmoren lassen.
Dann die Champignons vierteln und hinzufügen.
Nach weiteren ca. 30 Minuten wird das Schmorfleisch mit Baguette und Krautsalat angerichtet.