Anfahrt  | Kontakt  |  Impressum  | Datenschutz

Bayonneschinken im Wein gekocht mit Krautsalat

Rezeptmengen für 4 Personen

Zutaten

1-1 ½ kg Bayonneschinken
1 Gemüsezwiebel
1 Stange Porree
1 Lorbeerblatt
6 weiße Pfefferkörner
1 Flasche Weißwein (halbtrocken)

Zubereitung

Zwiebel und Porree grob hacken.
Den Schinken in einen Topf geben, den Weißwein darüber gießen und mit Wasser auffüllen bis das Fleisch bedeckt ist.
Gewürze, Porree und Zwiebeln hinzufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 ½ Stunden kochen.
Den Schinken aus der Flüssigkeit nehmen.
Sie können den Schinken kalt oder warm mit Krautsalat servieren.