Anfahrt  | Kontakt  |  Impressum  | Datenschutz

Rosmarinbraten mit Kartoffeln und Krautsalat

Rezeptmengen für 4 Personen

Zutaten

1 kg ausgelöstes Kotelettstück vom Schwein
3 frische Rosmarinzweige oder
1 Esslöffel getr. Rosmarin
Salz, Pfeffer
4 Knoblauchzehen
1/8 Liter Olivenöl
ca. 20 kleine Kartoffeln
¼ Liter Weißwein

Zubereitung

In die Fettpfanne des Backofens das Olivenöl geben, Fleisch salzen und pfeffern und in die Pfanne legen.
Knoblauch grob hacken, Rosmarin abzupfen und über das Fleisch verteilen.
Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Pfanne hineingeben.
Zwischendurch das Fleisch mit dem eigenen Fett begießen.
In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen.
Nach ca. 30 Minuten die Kartoffeln in die Fettpfanne dazu geben und ca. 15 Minuten anbräunen lassen, danach den Weißwein angießen.
Gesamtgarzeit ca. 1 ½ Stunden.
Fleisch aufschneiden, mit den Kartoffeln und Krautsalat servieren.